Seminar mit Marc-André Allers


Erkenne Dich Selbst…
…für mehr Authentizität, Selbstwirksamkeit und Gelassenheit.

mit Marc-André Allers
01.- 03. März 2019 im Seminarhaus Ananda

Wir wissen aus der Glücksforschung, dass ein Leben im Einklang mit unseren Werten, Idealen und Zielen, einen erheblichen Beitrag zu unserem Empfinden von Glück und Zufriedenheit leistet.
Dies setzt ein Bewusstsein über die Dinge voraus, die uns wichtig sind, so wie das Erkennen von inneren Blockaden die uns daran hindern. Nur können wir uns davon befreien?
In zwischenmenschlichen Beziehungen, die ebenfalls einen großen Einfluss auf unser Glück haben, wünschen wir uns Authentizität. Aber wann ist mein Verhalten authentisch?
Was ist der individuelle Sinn des Lebens und was für Kompetenzen und Ressourcen haben wir für seine Erfüllung?


"Erkenne dich selbst" besagt das Orakel von Delphi.
Was ist das Selbst bzw. gibt es so etwas wie einen individuellen Wesenskern? Wie erkennt das Selbst sich selbst? Diese und andere Fragen werden wir auf unserem Seminar behandeln.
Dabei werden wir neben der Praxis klassischer Meditationen und Achtsamkeitsübungen, die weitestgehend asiatischen Weisheitslehren entstammen, auch Erkenntnisse der modernen Bewusstseinsforschung und Übungen aus Mentaltraining und systemischer Beratung betrachten.

Damit schlagen wir zwei Fliegen mit einer Klappe: Wir lernen uns, unsere Werte, unseren Lebenssinn und unsere Ressourcen kennen, was Zufriedenheit und Selbstwirksamkeit erhöht. Gleichzeitig fördern Achtsamkeit und Meditation die Fähigkeit in Zeiten großer Unsicherheit und Volatilität entspannt und zentriert zu bleiben.


Marc-André Allers

ist Diplom-Umweltwissenschaftler und systemischer Coach. Er beschäftigt sich mit Fragen der Zukunftsfähigkeit auf individueller, organisatorischer und gesamtgesellschaftlicher Ebene vor dem Hintergrund der großen Herausforderungen, vor denen die Menschheit heute steht.

 

www.marc-andre-allers.com